Lockere Dates im Sommer – Wie geht das?

Den Sommer in vollen Zügen genießen und dabei ganz neue Erfahrungen sammeln? Viele auch mit lockeren Dates? So kann das klappen.
Lockere Dates im Sommer So geht das. Foto Pressmaster via Envato

Den Sommer in vollen Zügen genießen und dabei ganz neue Erfahrungen sammeln? Viele auch mit lockeren Dates? So kann das klappen.

Viele Menschen zeigen sich fasziniert von diesem Gedanken. Doch wer bis dahin vor allem in festen partnerschaftlichen Bindungen aktiv war, stellt sich schnell die Frage, wie die ersehnten Treffen überhaupt auf die Beine gestellt werden können. Darauf werfen wir hier in diesem Artikel einen Blick.

Am Auftreten arbeiten

Bevor es möglich ist, sich in die nächsten sommerlichen Treffen zu stürzen, bedarf es noch ein klein wenig Vorarbeit. Jedes Gegenüber wird ein gepflegtes Auftreten zu schätzen wissen. Auch aus dem Grund ist es wichtig, sich dafür etwas Zeit zu nehmen. Hier stellt sich die Frage, ob sich der eigene Style ganz auf der Höhe der Zeit befindet.

Auf der anderen Seite ist es wichtig, die typischen Routinen der Hygiene zu beherrschen. Unter dieser Voraussetzung kann es gelingen, deutlich mehr Menschen von sich zu überzeugen. Auch deshalb lohnt es sich, etwas Vorlauf vor die ersten Dates zu packen.

Spontane Kontakte finden

Soll mit den Dates nur ein lockerer Kontakt hergestellt werden, gibt es dafür unterschiedliche Möglichkeiten. Verschiedene Webseiten haben sich darauf spezialisiert, genau dies anzubieten. Passende Sexkontakte sind zum Beispiel hier auf dieser Webseite zu finden.

Ein kurzer Blick auf die Profile reicht aus, um eine Entscheidung zu treffen. Neben dem Bild finden sich dort noch einige persönliche Angaben. Im Mittelpunkt steht jedoch nicht der Wunsch, möglichst viele Gemeinsamkeiten zu finden.

Vielmehr geht es darum, attraktive Personen zu finden, mit denen ein spontanes Treffen im Bereich des Möglichen liegt. Während hier keinerlei Interesse an einem längeren Kontakt besteht, so bietet sich doch die Möglichkeit, einige entspannte Dates zu verbringen. Auch sexuelle Vorlieben sind Teil der Profile, sodass eine schnelle Einschätzung der Übereinstimmungen möglich ist und dem Weg ins Bett nichts mehr im Wege steht.

Klassisches Online Dating

Zum anderen besteht die Gelegenheit, sich auf das klassische Online Dating zu konzentrieren. Hier sind allerdings nicht nur Menschen unterwegs, die den Fokus auf etwas ganz Lockeres legen. Anderen ist es wichtig, den Fokus eher in den Bereich einer Beziehung zu lenken. Aus dem Grund ist es für lockere Absichten wichtig, solche Personen eher herauszufiltern und sich auf die anderen Profile zu konzentrieren.

Die größten Auswirkungen auf den persönlichen Erfolg sind den Bildern zuzuschreiben. Auch aus dem Grund empfiehlt es sich, etwas mehr Zeit in die Auswahl der Aufnahmen zu investieren. So steigt die Wahrscheinlichkeit, dass möglichst viele andere Personen als potenzielle Matches infrage kommen.

Genügend Zeit freihalten

Am Ende des Tages ist der zeitliche Aufwand nicht zu unterschätzen, welcher mit dem Online Dating und der Suche nach neuen Kontakten in Verbindung steht. Insbesondere dann, wenn mehrere Matches gelingen sollen, muss durch die Chats und die Treffen selbst mit einer erheblichen Zeitspanne gerechnet werden, die für die Suche eingeplant werden muss.

Vielleicht bietet sich ja die Möglichkeit, die persönlichen beruflichen Verpflichtungen etwas zu reduzieren, um sich ganz bewusst auf das sommerliche Dating zu konzentrieren.

Foto: Pressmaster via Envato

linkshaenderseite
Logo