Sex in Sachsen – Sächsische Swingerclubs

Sex in Sachsen – Sächsische Swingerclubs

Die Sachsen gelten als sehr lustiges, offenes Völkchen, das auch in Sachen Sexualität experimentierfreudig ist. Das kann man auch daran ablesen, dass es überall im Bundesland viele Swingerclubs gibt. In den verschiedenen Swingerclubs Sachsen erwarten die Gäste viele spannende und vor allem erotische Abenteuer in stilvollem Ambiente. Auf unserer linkshaenderseite.de, einem Online-Magazin für Tolerante & Aufgeschlossene, stellen wir einige Swingerclubs in Sachsen vor, natürlich ohne Anspruch auf Vollständigkeit und ganz subjektiv!

Swingerclub Oase Dresden

Im Norden der Landeshauptstadt Dresden liegt die Oase, ein weithin bekannter Swingerclub, in dem Paare, Solo-Damen und Single-Männer willkommen sind. Auf insgesamt etwa 400m2 können bis zu 100 Swingerfans gleichzeitig ihren Fantasien freien Lauf lassen und sich in einem stilvollen Ambiente alleine, mit Partnerin/Partner oder in Gruppen vergnügen. Der Swingerclub Oase Dresden bietet alle Annehmlichkeiten, die man dafür braucht, z. B.:

  • Garderobe mit abschließbaren Schränken
  • Barbereich mit Buffet (warm/kalt)
  • Kinoraum
  • Blackbox für Spaß unter Schwarzlicht
  • Pärchenzimmer
  • separater SM- Bereich im Keller
  • Zimmer mit Gyn-Stuhl
  • Panoramazimmer mit großer Spielwiese & Drehteller
  • Massageraum
  • Außenbereich mit Pool (im Winter beheizt 32°) & Grill
  • Sauna
  • Lounge mit Kamin
  • separater Raucherbereich

Im Swingerclub Oase finden Gäste von Mittwoch bis Sonntag Einlass, Montag und Dienstag ist der Club geschlossen. Geöffnet ist der Swingerclub Mittwoch zwischen 16:00 – 0:00 Uhr, Freitag & Samstag zwischen 20:00 – 3:00 Uhr sowie Sonntag in der Zeit von 16:00 – 22:00 Uhr. Die Eintrittspreise gliedern sich folgendermaßen auf:

 

                                                         Paare:            Damen:                 Herren:
Mitglieder im Dienst   frei frei frei
Mittwoch   40,- € 10,- € 60,- €
Freitag   40,- € 15,- € 60,- €
Samstag   70,- € 20,- € 90,- €
Sonntag   60,- € 10,- € 60,- €

 

Die Speisen und Getränke sind im Eintrittspreis enthalten, nur Mittwoch und Freitag erfolgt eine separate Getränkeabrechnung. Als Erfüllung des Dresscodes gilt ein erotisch-anregendes Outfit, vom Dessous für die Dame bis zur sexy Underwear für den Herren ist alles gerne gesehen. Der Dresscode wird für den jeweiligen Abend oder Event festgelegt.

Bestseller Nr. 1
Ritex Kondom-Mix-Sortiment - aufregend und vielfältig, 40 Stück,...*
  • Mega Mix mit 40 Ritex Kondomen für mega Abwechslung und mega Spaß
  • Top-aktuelles Ritex Sortiment im nostalgischen Automaten-Look
  • Praktischer Schüttenspender zum einfachen Entnehmen der Kondombriefchen
Bestseller Nr. 2
Billy Boy Alles Lust Kondome Box, Farbige, Fruchtige, Transparente und...*
  • Beste Mischung! Die aufregende BOX mit 50 Kondomen aus dem BILLY BOY Sortiment lädt zum...
  • Die besondere 50er BOX mit den Lieblingen aus dem BILLY BOY Sortiment ist stets griffbereit und...
  • Kondome aus Naturkauschuklatex mit Gleitfilm und Reservoir/Nominale Breite ca. 52 , 55 oder 56mm....
AngebotBestseller Nr. 3
Billy Boy Kondome Mix-Sortiment Pack, Farbige, Extra Feucht und...*
  • Der Mix macht's! BILLY BOY Mix-Sortiment bestehend aus 24 Kondomen für alle, die Spaß am Sex haben...
  • Kondome aus Naturkautschuklatex mit Gleitfilm und Reservoir/Nominale Breite ca.52mm
  • Hautfreundlich , dermatologisch getestet und 100% einzeln elektronisch geprüft für sicheren Schutz

Swingerclub Big Mamas Haus Crimmitschau

Ein Swingerclub der besonderen Art ist der in Mitteldeutschland gelegene Swingerclub Big Mamas Haus, den insgesamt 150 Gästen auf den 300m2 im Innenbereich und auf dem großzügigen 6.000m2 großen Außenbereich alles bietet, was Swingerfreunden und auch BDSM-bzw. Fetisch-Interessierten Freude bereitet. Die Besuchenden erwartet unter anderem:

  • Umkleidemöglichkeit mit verschließbaren Schränken
  • Duschen
  • Bar- und Loungebereich mit Tanzfläche
  • BDSM-Bereich (mit Sklavenstühlen, Strafböcken & gynäkologischen Abteilungen)
  • Zimmer auf Zeit (2 – 4 Stunden)
  • Spielwiesen verschiedener Größen

Im Swingerclub Big Mamas Haus liegt der Fokus eindeutig auf dem BDSM- und Fetischbereich. Darum gibt es auch unterschiedlichste Veranstaltungen, beispielsweise individuelle Abende der O, Bondage Projekte, Sklavenauktionen, CFNM-Partys, U35-Abende und viele weitere Events. Der Dresscode wird dem jeweils stattfindenden Event angepasst, Spielzeuge wie Hand- oder Fußfesseln dürfen gerne mitgebracht werden, es gibt solche BDS-Spielzeuge aber auch im Club. Der Club hat keine festen Öffnungszeiten, diese hängen von den Veranstaltungen ab, die geplant sind. Infos gibt es auf der Website des Swingerclubs. Auch die Eintrittspreise sind abhängig vom jeweiligen Event und werden im Rahmen der Werbung bekanntgegeben.

Swingerclub Die Landsauna

Dieser kleine aber feine Swingerclub liegt direkt am Hermsdorfer Kreuz, wodurch er sehr gut erreichbar ist. Insgesamt warten 300m2 Fläche darauf, die vielen erotischen Fantasien der Gäste zu erfüllen. Auf bis zu 50 Personen warten im Swingerclub Die Landsauna folgende Annehmlichkeiten:

  • Umkleide mit Schränken
  • Übernachtungsmöglichkeit (nach Vereinbarung)
  • Bar- und Loungebereich mit Buffet
  • Kaminbereich
  • Raucherbereich (separat)
  • Massagebereich, Sauna & Whirlpool
  • Pärchenbereich mit abschließbarem Zimmer
  • Spielwiese für bis zu 10 Personen
  • BDSM-Bereich

Der Swingerclub Die Landsauna ist Donnerstag bis Samstag geöffnet und zwar Donnerstag zwischen 17:00 – 24:00 Uhr sowie Freitag und Samstag von 19:00 – 03:00 Uhr. Wer den Swingerclub besuchen möchte, den erwarten folgende Eintrittspreise:

 

Wochentag Damen Herren Paare
Donnerstag 0,- € 65,- € 30,- €
Freitag 15,- € 80,- € 40,- €
Samstag 15,- € 80,- € 50,- €

Eine Besonderheit im Swingerclub Die Landsauna besteht übrigens darin, dass man als Gast im Club auf einer der Matten (gegen 10 € Aufschlag) oder in einem Gästezimmer (30 €) übernachten kann, wenn man den Heimweg nicht mehr antreten möchte. In diesen Aufschlägen ist ein Frühstück enthalten. Als Dresscode wünschen sich die Betreiber sexy-frivole Outfits, wobei sich im Verlauf des Abends meist Nacktheit breitmacht. Was nicht erwünscht ist, ist Straßenkleidung, die Outfits sollten darüber hinaus selbstverständlich sauber sein und ordentlich sein.

Swingerclub Chateau Inez

Der etwas westlich von Leipzig in Quesitz gelegene Swingerclub Chateau Inez wartet mit 2.000m2 Fläche auf Paare, Single-Männer und Solo-Frauen, um ihre sexuellen Wünsche und Fantasien zu erfüllen. Der im Stil des letzten Jahrhunderts eingerichtete Club vermittelt den Eindruck, als mache man eine erotische Zeitreise in vergangene Tage. Zu den Annehmlichkeiten des Chateau Inez gehören etwa:

  • Umkleideräume mit abschließbaren Schränken
  • Duschräume
  • Barbereich mit Buffet
  • Tanzfläche
  • Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad und Whirlpool
  • Pärchenzimmer (inklusive Bad & Dusche, abschließbar)
  • BDSM-Bereich

Im Swingerclub Chateau Inez gibt es einen klaren Dresscode. Nicht erwünscht ist Alltags- bzw. Straßenkleidung, zudem sind Boxershorts, Turnschuhe und Badeschlappen verboten. Vielmehr sollen die folgenden Outfits zu erotischen Erlebnissen anregen:

Herren könnten tragen:

Fetischklamotten, Lack-Shirt, Lederhosen, Latex, Hemd, lange Hose oder Oberkörper frei

Damen werden gerne gesehen in:

Abend- oder Cocktailkleid, Korsagen, High-Heels, Lack, Leder, Latex, sexy Minirock oder in einem extravaganten Fetisch-Outfit

Geöffnet hat das Chateau Inez von Dienstag bis Samstag, wobei Dienstag, Mittwoch und Donnerstag zwischen 20:00 – 03:00 Uhr der Zutritt möglich ist, am Freitag und Samstag ist jeweils zwischen 20:00 – 05:00 Uhr geöffnet. Damen zahlen 10 Euro Eintritt, Männer müssen 80 Euro zahlen und für Paare kostet der Zuritt 30 Euro.

Bild von Chris und Alisia Alpinger auf Pixabay

 

Letzte Aktualisierung am 1.12.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

linkshaenderseite
Logo